Werteorientierte Unternehmensführung

Werteorientierte Unternehmensführung

DS_Talpa_LOGO_DM_RZ_web_Farbe 20.jpg

"Immer mehr Fehlzeiten, Krankheitstage, Mitarbeiter die deutlich unter ihrem früheren Leistungsniveau bleiben und irgendwie eine schlechte Stimmung; einhergehend mit einem Gefühl der Unsicherheit."
 Das ist eine Beschreibung der Wirtschaft und Gesellschaft, die so oder so ähnlich oft anzutreffen ist, und deren Auswirkungen niemanden kalt lassen kann, denn nicht zuletzt ist dieses auch der Nährboden für extreme Gesinnungen. Alte Werte bröckeln oder sind im Begriff, ganz zu verschwinden. Neue Werte werden gesucht. Die eine oder andere Partei oder Person tritt auf den Plan und wirbt mit verheißungsvollen Versprechungen dafür, den Menschen neuen Halt und eine Richtung geben zu wollen.

Um dem entgegenzutreten ist ein Umdenken notwendig. Weg von der reinen Zielgrößenorientierung hin zum Wertestiftenden miteinander. Nur so wird innovativ in die Zukunft gedacht und nur so kann ein Unternehmen die passenden, motivierten Mitarbeiter finden und binden.

Der sogenannten Generation Y ist bewusst, dass ein hohes Maß an Arbeit und Veränderung auf sie zukommt. Sie möchte sinnvolle Dinge tun und das Leben jetzt genießen und nicht erst auf ein Später warten, das dann vielleicht so nicht eintritt. Zu viel ist im Umbruch und lässt Verunsicherung zurück. Wer es jetzt schafft, Werte zu vermitteln und diese auch gegen Widerstände durchzusetzen, wird es auch schaffen, motivierte Mitarbeiter zu haben und Innovationen zu generieren. Werden Sie sich ihrer Werte bewusst und füllen Sie diese mit Leben. Die Dinge werden für Sie einfacher sein, mehr Freiheit ermöglichen und Wohlstand erzeugen.

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz; Chancen und Risiken

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz; Chancen und Risiken

Startup-Spirit

Startup-Spirit